Birnen aus der Gascogne


6 Personen
Zutaten :
250 g Pruneaux "extra groß"
3 dl Wasser
2 dl Wein
6 Williams-Christ-Birnen "mittelgroß"
100 g Puderzucker
1 P. Vanillezucker
Saft von
1/2 Zitrone
150 g Kuvertüre
Zubereitung
Pruneaux waschen, in einem Glastopf mit 2 dl Wasser, 2 dl Wein und einem EL Zucker ansetzen. Deckel auflegen. 5 Minuten (mittlere Leistung) in der Mikrowelle erwärmen, damit die Pruneaux quellen. Den Deckel abnehmen und erneut 5 Minuten in die Mikrowelle. Dann abkühlen lassen. Birnen schälen und innen aushöhlen, ohne sie zu halbieren. In einem Topf 1 dl Wasser, 100 g Zucker und Saft von 1/2 Zitrone auf höchster Stufe 3 Minuten aufkochen. Birnen zugeben und zudecken. (5 Minuten kochen lassen (höchste Stufe), dann die Birnen wenden. Ohne Deckel nochmals 5 bis 8 Minuten kochen lassen. Abkühlen lassen. Je Dessertschale eine Birne und ein paar Pruneaux mit ein wenig Saft anrichten. Mit geschmolzener Schokolade übergießen. Hinweis: Sie können dieses Dessert auch mit trockenen Keksen wie zum Beispiel Waffelröllchen dekorieren.