Charlotte aus der Gascogne

Phototèque BIP

6 Personen
Zutaten :
1 Packung Löffelbiskuits
20 Pruneaux d'Agen sehr groß + 2 zum Dekorieren
5 Pfirsiche aus der Dose (oder sehr reife Pfirsiche) + 2 zum Dekorieren
Für den Sirup:
- 5 cl Rum + 10 cl Wasser
- 25 g Zucker + 50 g
- 125 g Crème fraîche
- 125 g Quark
Zubereitung
Die Pruneaux entsteinen und halbieren.
Die 5 Pfirsiche (nachdem die Haut abgezogen ist) in Würfel schneiden und den Saft mit dem Wasser, Rum und Zucker in eine Obstschüssel geben: Dies ergibt den Sirup.
Die Biskuits in den Sirup tauchen und damit den Boden und die Seiten einer Charlottenform auskleiden.
Crème fraîche, Quark und den restlichen Zucker verrühren.
Die Hälfte der Pfirsichwürfel und der Pruneaux auf den Biskuits verteilen, darauf die Hälfte der Creme.
Nun wieder eine Lage mit Sirup getränkter Biskuits auflegen, dann den Rest der Pruneaux, der Pfirsiche und der Creme aufschichten.
Den Abschluss bildet eine Schicht getränkter Biskuits.
Die Form schließen, überschüssige Luft aus dem Deckel drücken, im Kühlschrank kühlen.
Ausformen und mit Pfirsichspalten und Pruneaux verzieren.