Karamelleis mit Pruneaux


6 Personen
Zutaten :
3/4 Liter Milch
1 Vanilleschote
6 Eigelb
150 g Zucker
200 g Crème fraîche
6 EL flüssiges Karamell
2 Dutzend Pruneaux d'Agen "groß"
1 Glas Armagnac
Zubereitung
Die Milch mit der Vanilleschote aufkochen und 10 Minuten ziehen lassen. Eigelbe mit dem Zucker zu einer cremigen Masse aufschlagen, nach und nach die warme Milch einrühren. Auf dem Herd bei milder Hitze so lange weiterrühren, bis sich die Masse verdickt, jedoch nicht zum Kochen bringen. Wenn die Creme dickflüssig am Löffelrücken abfließt, vom Herd nehmen, Karamell und Sahne unterrühren und abkühlen lassen. Tiefkühlen. Die Pruneaux in Armagnac quellen lassen. Kugeln aus dem Eis stechen, mit Pruneaux verzieren und nach Geschmack mit Armagnac begießen.